Störungen beheben, bevor Schaden entsteht

Selbst beim Einsatz der besten IT-Systeme können technische Probleme auftauchen. Dies können kleine Probleme sein oder grössere, welche Ihr Unternehmen im Extremfall zum Stillstand bringen. Um proaktiv eingreifen zu können und somit einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen, sollten IT-Systeme überwacht werden.

Welche Funktionen übernimmt eine Monitoring-Lösung in Ihrer IT-Umgebung?

Nach der Einrichtung einer Monitoring-Lösung überwacht diese den Zustand Ihrer IT-Systeme in Echtzeit - an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden am Tag. Ihre Systeme und Komponenten sowie deren Zustände werden grafisch aufbereitet und übersichtlich dargestellt.

Erkennt das Monitoring System definierte Fehlerzustände oder Schwellwerte beispielsweise von Prozessen, Prozessorauslastungen oder Speicherbelegungen, werden diese protokolliert. Zusätzlich sendet das System eine entsprechende Meldung, sodass proaktiv eingegriffen und eine Störung verhindert werden kann.


Auf welche Monitoring-Lösungen können Sie sich verlassen?

Unsere Erfahrung zeigt, dass die Lösung von Zabbix stabil läuft, ein hohes Mass an Funktionalitäten bietet und benutzerfreundlich ist. Zabbix ist modular aufgebaut, was es uns ermöglicht, jeden Kundenwunsch umzusetzen - sei es bei der Auswahl der zu überwachenden Elemente, der Art und Weise der Alarmierung oder der Prozess-Definition im Fehlerfall.

Zabbix setzt durch seine Skalierbarkeit und unzähligen Möglichkeiten zur Echtzeitüberwachung von Servern, virtuellen Maschinen und Netzwerkgeräten hohe Massstäbe für die Überwachung von IT-Infrastrukturen.


Ihre Vorteile im Überblick

Störungen beheben, bevor Schaden entsteht
Die Monitoring-Lösung erkennt die Überschreitung der oder Annäherung an die definierten Schwellwerte frühzeitig und sendet entsprechende Meldungen. Dank diesem Frühwarnsystem wird der durchgängige Betrieb der Systeme gesichert.

Herstellerunabhängigkeit der Armacom AG
Ihre Systeme sollen zu Ihrem Unternehmen und Ihren individuellen Bedürfnissen passen. Durch unsere Herstellerunabhängigkeit verfügen wir über die Freiheit bei jedem Projekt das Produkt auszuwählen, das am besten zu Ihnen passt. Dank unseren Erfahrungen als IT-Systemhaus können wir Ihnen funktionierende Konzepte mit unterschiedlichen Produkten vorstellen, diese auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen und professionell implementieren.

Kompetenter Partner
Wir unterstützen Sie bei der Evaluation, Installation und individualisierten Einrichtung Ihres Monitoring-Systems. Basierend auf Ihrer aktuellen Infrastruktur sowie Ihren künftigen Bedürfnissen empfehlen wir Ihnen die geeignetste Monitoring-Lösung und übergeben Ihnen diese betriebsbereit. 


Wünschen Sie Unterstützung im Betrieb?

Sie haben die Möglichkeit, den Betrieb teilweise oder komplett an uns zu übertragen. Je nach Bedarf können Sie uns zum Beispiel zum Einbinden neuer Geräte, Beheben von Systemstörungen oder zum Klassifizieren von Systemstörungsmeldungen beiziehen.


Weitere Informationen

Armacom Managed Monitoring: Als Alternative zur selbstständigen Überwachung.

Armacom Cloud Services: Was dahinter steckt.