Sicheres Arbeiten im digitalen Zeitalter

Aufmerksame Mitarbeitende, die Sicherheitsrisiken erkennen und korrekt handeln. Das ist das erklärte Ziel unseres IT-Security Awareness Programms, denn Cyberangriffe gehören heute zum Arbeitsalltag, wobei der Faktor Mensch weiterhin das grösste Einfallstor darstellt. Ob Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage - Cyberangriffe sind vielseitig und die Angreifer handeln aus unterschiedlichster Motivation heraus. Allen gemein ist, dass Ihnen daraus ein Schaden entstehen kann. Die Sensibilisierung und das effektive Training Ihrer Belegschaft ist folglich ein zentraler Bestandteil eines ganzheitlichen Ansatz in puncto Cybersicherheit.

Das IT-Security Awareness Programm wird zielgruppen­gerecht umgesetzt


IT-Sicherheits­schulung für Benutzer

Die Schulung kann exklusiv für Ihr Unternehmen durchgeführt werden oder Sie senden Ihre Mitarbeitenden an eine unserer periodischen Standard Schulungen. 

 

Die Enterprise Schulung findet vornehmlich in Ihren Räumlichkeiten statt. Im Vorfeld werden unsere Schulungsunterlagen auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Die Schulungskosten fallen pro Durchführung an. Sie enthalten die Vorbereitung und Durchführung der Schulung sowie die an die Teilnehmer abgegebenen Unterlagen.


Die Standard Schulung umfasst den gleichen Inhalt, jedoch ohne auf unternehmensspezifische Gegebenheiten einzugehen. Sie findet in unseren Räumlichkeiten statt, so dass Mitarbeitende diverser Unternehmen teilnehmen können. Die Schulungsgebühr wird pro Teilnehmer erhoben.

    Anti-Phishing Training

    Beim Anti-Phishing Training versenden wir drei Phishing-E-Mails an einen von ihnen definierten Mitarbeiterkreis und gehen dabei wie Versender von normalen Phishing-Nachrichten vor – ausser, dass wir vorher alles mit Ihnen absprechen. So können unternehmensspezifische Eigenheiten einbezogen und die Kampagne optimal geplant werden. 

    Die Schwierigkeit der simulierten Phishing-Attacken variiert von E-Mail zu E-Mail. Dies gibt Aufschluss darüber, wie stark Ihr Unternehmen durch Phishing-Nachrichten verwundbar ist.

    Nach Abschluss der Kampagne besprechen wir gemeinsam die Ergebnisse sowie die Handlungsempfehlungen. Die richtige interne Aufbereitung und eine entsprechende Kommunikation befähigen Ihre Mitarbeitenden sodann reale Attacken besser zu erkennen.

    Wie weiter?


    Für ein nachhaltiges und umfassendes IT Security Awareness Programm empfehlen wir Ihnen die IT-Sicherheitsschulung für Benutzer mit dem Anti-Phishing Training zu kombinieren. Bei Interesse klicken Sie auf:

    Beratungstermin